Galerie

Neopuritanismus im feministischen Gewand

      „Puritanismus ist die quälende Furcht, dass irgendwer irgendwo glücklich sein könnte.“ Henry Louis Mencken    Eine Frau schafft Kunst – und ihre Kunst wird zensiert, die Ausstellung abgesagt. Ihr Kunstwerk sei sexistisch, schließlich hat sie nackte Frauen, … Weiterlesen

Galerie

Der cis-heteronormative weiße Mann, der grundsätzlich immer schuld ist, und die Realität

„Wahrheit ist eine widerliche Arznei; man bleibt lieber krank, ehe man sich entschließt, sie einzunehmen.“                         August von Kotzebue   Die aktuelle Debatte rund um den cis-heteronormativen weißen Mann (Lieblingsfeind derer, die sich selbst gerne als linksintellektuell bezeichnen), der ein furchtbares … Weiterlesen